Aktuelles

Jahresabschlussfeier


Verleihung

Ehrennadel

Rainer Herrmann & Thomas Hahn

Die Vorstandsmitglieder und Gründungsmitglieder Rainer Herrmann (Geschäftsführer) und Thomas Hahn (Kassierer) wurden für ihre langjährigen Dienste im Ehrenamt geehrt. Sie erhielten von dem Land Baden-Württemberg die Ehrennadel. Überreicht wurde diese von dem Oppenauer Bürgermeister Uwe Gaiser.

 

Der Verein und der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei den beiden für die langjährigen ehrenamtlichen Dienste im Verein.

Bild: Käshammer Franz, Gaiser Uwe, Herrmann Rainer, Hahn Thomas



Ernennung

Ehrenmitglieder

Bild: Herrmann Rainer, Käshammer Franz

Rainer Herrmann & Franz Käshammer

Passend zum 35. Jubiläum des AC Oppenau 1984 e.V. wurden die beiden Gründungs- und Vorstandsmitglieder Rainer Herrmann und Franz Käshammer zu Ehrenmitglieder ernennt. Die beiden haben in ihrer Laufbahn des Vereins erheblich zum Vereinsleben beigetragen. Die beiden waren bei dem Kauf des Vereinsheims und dem Bau der Boxhalle maßgeblich beteiligt. Ohne die Beiden würde Verein heute nicht der sein, wie wir ihn kennen.

 

Der Verein und der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei den beiden für die langjährigen ehrenamtlichen Dienste im Verein.



Ehrungen

Athleten

Bild: Wössner Werner, Käshammer Franz, Hampel Rolf, Hampel Sybille, Gasteiser Max, Birk Claudius, Bösch Norbert, Bögner Fabian, und Schütterle Lukas


Bösch NORBERT

Dieses Jahr startete Norbert an 2 Wettkämpfen. Er nahm an der BWG KDK und der Deutschen Meisterschaft. Bei der BWG konnte er sich mit einem Gesamtergebnis Deutschen erreichte er 325kg den ersten Platz erkämpfen. Bei der einem Total von 460 kg den zweiten Platz von mit Norbert wir wünschen dir, für nächstes Jahr eine reibungslose

Vorbereitung und viele gute Wettkämpfe.

 

Birk Claudius & Bögner Fabian

Beide starteten dieses Jahr bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Kraftdreikampf in Weinheim. Fabian erkämpfte sich mit einem Gesamtergebnis von 565kg einen sehr guten 6. Platz. Für Claudius lief es noch eine Spur besser. Mit 630,5kg belegte er den 4.Platz außerdem stellte er mit 280,5 kg einen neuen Baden-Württembergischen Rekord im Kreuzheben auf. Bei der Deutschen Meisterschaft konnte sich Claudius mit einem Endergebnis von 612,5 kg einen sehr guten 4.Platz erkämpfen. Ich wünsche euch für das nächste Jahr alles Gute für eure kommenden Wettkämpfe.

Renje Richard, Gasteiser Max, Lansenberger Thibaut & Schüttelre Lukas

Am 28.09.2019 fand der Gerhard-Geissler-Gedächtniswettkampf der Special Olympics im Kraftdreikampf in Ibach statt. Ausrichter war der AC-Oppenau unter der Verantwortung von Harald Blust. Es reisten aus ganz Deutschland Athleten an. Unter anderem einige Heber aus Berlin. Für den ACO am Start waren Lukas Schütterle, Max Gasteiger, Benjamin Vogel und Richard Renje. Alle Heber des AC-Oppenau präsentierten sich in hervorragender Form. Doch der leichteste Heber des Turniers war dann der relativ stärkste Heber. Lukas Schütterle erkämpfte sich die relativ höchste Punktzahl und wurde Relativsieger des Turniers. Außerdem absolvierten unsere drei Jungheber in ihrem Wettkampfjahr alle sehr erfolgreich ihre Wettkämpfe. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften präsentierten sich Max und Richard in Hochform und wurden Baden-Württembergische Meister in ihren jeweiligen Klassen. Bei den Deutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf traten Max, Thibaut und Lukas in Oberölbach und Heiligenrode an. Bravourös meisterten sie ihre Lasten. Max belegte mit 327,5 kg den 3.Platz, Lukas belegte mit 290kg den 2.Platz und Thibaut konnte mit einem Endergebnis von 245 kg den 1. Platz erkämpfen.

Sybille Hampel

2019 war für Sybille ein ausgezeichnetes Jahr. Sie startete dieses Jahr auf der Deutschen Meisterschaft in Heilgenrode und bei den Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf der Senioren in Schweden und Südafrika. Bei der Deutschen Meisterschaft konnte Sybille sich mit einem Gesamtergebnis von 287,5kg den Titel Deutsche Meisterin erkämpfen. Bei den Weltmeisterschaften in Südafrika wurde sie mit einem Gesamtergebnis von 385 kg Dritte. Sybille wir wünschen dir, für das nächste Jahr eine reibungslose Vorbereitung und viele gute Wettkämpfe.

Rolf Hampel

Rolf nahm dieses Jahr an drei hochkarätigen Meisterschaften Teil. Er startete bei, Baden-Württembergischen, der Deutschen Meisterschaften und der Europameisterschaften der Senioren in der Gewichtsklasse bis 83 kg. Bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft belegte er mit den Gesamtergebnissen von 707,5kg den 1. Platz und die den Gesamtsieg in der Relativwertung. Bei der Deutschen Meisterschaft lief es dann noch besser. Dort wurde er mit einem Ergebnis von 613,5kg und 2 Deutsche Rekorde in der Hantelkniebeuge von 246,5 und 251kg Erster. Die 2 Rekorde sind sogar noch inoffizielle Weltrekorde. In Gyor, Ungarn, nahm Rolf an der Europameisterschaft teil. Mit einem Total von 605 kg sicherte er sich die Silbermedaille und einen neuen Weltrekord mit 242,5kg in der Kniebeuge.

Kexel Waldemar

Waldemar nahm dieses Jahr an 2 Wettkämpfen teil. Er startete bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften ohne Ausrüstung und konnte sich mit einem sehr guten Gesamtergebnis von 447,5kg den 1.Platz erkämpfen. Außerdem konnte er sich mit einem Total von 480kg bei den Deutschen Meisterschaften sich ganz oben auf dem Podest platzieren.

Vereinsheim

Athleten-Club Oppenau 1984 e.V.

Schwarzwaldstraße 33

77728 Oppenau (Ortsteil Ibach)

Trainingszeiten

Montag - Freitag                      06:00 - 22:00

Samstag                                  06:00 - 22:00

Sonn-& Feiertage                    06:00 - 22:00